Neuigkeiten

Neuigkeiten

07

BRANDNEUE BROSCHÜREN

WARUM GOTT SINN MACHT – Über den Sinn des Lebens und warum Gottes Existenz intuitiv, sowie rational erkennbar ist.
DAS LEBEN NACH DEM LEBEN – Über die Knappheit der Zeit und dass der Mensch sie vernünftig nutzen sollte, um im Jenseits zu den Erfolgreichen zu gehören.
DER LETZTE GESANDTE – War der Prophet – Friede und Segen mit ihm – Arglistig? Wahnsinnig? oder Wahrhaftig? Diese 3 Möglichkeiten werden auf den Prüfstand gestellt und analysiert.

06

IMAN TALK PODCAST

Der IMAN Talk Podcast wird wieder aufgenommen. Nach einer monatelangen Pause beginnen wir wieder mit den IMAN Talks. Wir werden umfangreiche Themen aus den Bereichen Islam, Christentum, Atheismus und anderen besprechen und diskutieren. Es werden auch Gäste eingeladen, und wir hoffen natürlich auf einen interaktiven Podcast, wo jeder seine Themenvorschläge uns zukommen lassen kann. Möge Allah diese Arbeit segnen und zu einem Nutzen für die Zuhörer machen.

05

BÜROERÖFFNUNG

Mit Freude stellen wir unser neues Büro vor. Zur Büroeröffnung wurden Ehrengäste und Dawah-Supporter aus Oberösterreich und Wien eingeladen, die am ersten IMAN Dawah Training im Office teilnehmen durften. Unser Vorsitzender präsentierte einen inhaltlichen Überblick über die letzten fünf Jahre. Gründungsmitglieder und Projektleiter von „BNM“ erläuterte neue Konzepte. Unser Generalsekretär begrüßte die Gäste im Rahmen der Büroeröffnung. Wir danken an dieser Stelle zunächst Allah und dann allen Supportern. Wer noch kein Dawah Supporter ist, aber einer werden möchte, kann sich hier spenden.

04

BRANDNEUES BUCH: JESUS – MENSCH, GESANDTER, MESSIAS

JESUS: Fast zwei Milliarden Christen und mehr als 1,5 Milliarden Muslime glauben an ihn, und dennoch ist er womöglich die am meisten missverstandene und falsch dargestellte Persönlichkeit der Geschichte.
Dieses Buch untersucht und entmystifiziert Jesus – sein Leben, seine Lehren, seine Persönlichkeit und seine Mission. Es zeigt Gemeinsamkeiten auf, beleuchtet jedoch auch die Unterschiede zwischen Christentum und Islam: wo und wie der Qur’an die traditionelle Darstellung der Kirche anzweifelt, die nach Jesus über mehrere Jahrhunderte voller Mythen und Erneuerungen hinweg entstanden sind.
Wir hatten die Möglichkeit, dieses brandneue Buch von Abu Zakariya zu übersetzen und dem deutschsprachigen Leser zugänglich zu machen. Innerhalb von sechs Monaten wurden die Übersetzung, das Lektorat, das Korrektorat und die Formatierung von unserem Team umgesetzt. Das Buch ist inzwischen auf www.basari.de erhältlich.

03

WAS MACHT IMAN MIT DEINER SPENDE?

Im gesegneten Monat Ramadan 2018 haben wir eine umfangreiche Spendenaktion gestartet, um neue Projekte in der Dawah zu konzipieren und umzusetzen. Mit dem Video „WAS MACHT IMAN MIT DEINER SPENDE?“ haben wir auf unseren Social-Media-Plattformen über 30.000 Menschen erreichen und ihnen einen Einblick in unsere Arbeit verschaffen können. Es wurden neue Dawah-Supporter dazugewonnen, und die Initiative BNM „Betreuung Neuer Muslime“ wurde gestartet. Mit diesem wichtigen Aspekt unserer Arbeit konnten wir eine Lücke schließen, die seit Jahren bestand.
Des Weiteren wurde ein neues Video mit dem Titel „Bevor die Dawah mich erreicht hat …“ veröffentlicht, in dem unser Gründungsmitglied Umar einen kurzen Appell an die Zuschauer richtet, für die Initiative BNM zu spenden und neuen Muslimen bei ihrem spirituellen und islamischen Wachsen eine Stütze zu sein.

02

JESUS AUSSTELLUNG

Die JESUS Ausstellung „JESUS – Sohn der Maria“ ist ein erstmaliges Projekt und wurde nicht im üblichen Stil eines Infostandes umgesetzt, sondern im Form einer Ausstellung. Mit 22 Roll-Ups und einem Dawah-Stand gewann die Ausstellung die Aufmerksamkeit vieler Passanten, und es ergaben sich viele Gespräche. Zudem wurde eine neue Broschüre für die Ausstellung erstellt mit allen wichtigen Glaubensaspekten in Bezug auf Jesus – Friede und Segen auf ihm – und seine Mutter. Diese Ausstellungen wurden in Wien, Linz, Innsbruck und anderen Großstädten durchgeführt.

01

EUROPEAN DAWAH TRAINING

Auf Einladung der „Islamic Education and Research Academy“ in London durften wir am einwöchigen „EU Dawah Training“ teilnehmen. Unser Generalsekretär Amir El Shamy übernahm diese Aufgabe und erhielt vor Ort eine intensive, professionelle Ausbildung. In insgesamt 42 Einheiten wurden umfangreiche Themen, wie Charakteristika eines Da’i, die Wunder des Qur’an, Argumente für Gottes Existenz, die Person Jesus – Friede und Segen auf ihm – und vieles mehr besprochen und diskutiert. Zudem wurden neuen Kommunikations-Modelle und neue Ansätze in der Dawah erläutert, wodurch innovative Wege gefunden wurden, um den Islam bestmöglich zu artikulieren.

2019 © IMAN. Alle Rechte vorbehalten.